ZDF: „Quelle: Internet“

Liebes ZDF, eine folgende Quellenangabe

Quelle: Internet

finde ich schon etwas erbärmlich. Auch Menschen unter 70 schauen das ZDF-Morgenmagazin.

Konkret ging es um einen Beitrag im Sport-Teil des Morgenmagazins, gezeigt wurde dieses Video über Lukas Podolski. Putzig.
Ich weiß ja nicht, wie es in eurer Redaktion zugeht, liebes Team des ZDF-Morgenmagazins. Aber eine Quellenangabe „Quelle: Zeitung“ habe ich bei euch noch nie gelesen. Man muss sich ja echt nicht schämen, bei Youtube zuzuschlagen.

Ach ja, ein kleiner Hinweis noch: alle Zeitungslandschaften aller Länder sind nicht einmal ein Tausendstel so groß wie „das Internet“, geschweige denn „das WWW“.

Kommentar verfassen