Hessenwahl 2009: Piratenpartei ist dabei

Es ist geschafft:

Pünktlich am 15. Dezember 2008 wurden 1144 beglaubigte Unterstützerunterschriften beim Landeswahlleiter abgegeben. Als eine von zehn Parteien, die alle Hürden bis dahin genommen hat, wurde die Piratenpartei im Newsletter veröffentlicht.
Die endgültige Entscheidung über die Zulassung wird am 19. Dezember 2008 vom Wahlausschuss getroffen.

Freut mich sehr, denn eine von den Unterschriften war meine. Als wenige Tage vor dem 15.12. noch mehr als 150 Unterstützerunterschriften fehlten, hätte ich erst nicht daran gedacht, dass noch genug Stimmen zusammen kommen. 🙂
Meine Unterstützerunterschrift für die Europawahl hatte ich direkt mitgeschickt, die Unterschrift für die Bundestagswahl schicke ich demnächst.

Na also – wenn _das_ mal keine guten Nachrichten fürs neue Jahr sind. 🙂

Weitere Informationen im Blog der Piratenpartei.

4 Gedanken zu „Hessenwahl 2009: Piratenpartei ist dabei“

Kommentar verfassen